Onlineberatung

Vorteile der psychologischen Onlineberatung

Wenn Sie einen Computer oder auch ein mobiles Gerät mit einer Kamera (zum Beispiel iPad oder auch iPhone) besitzen, dann funktioniert onlinebasierte psychologische Beratung wie eine herkömmliche Beratung, in der sich der Psychologe und der/die KlientIn gegenüber sitzen.

Viele KlientInnen schätzen mein  Angebot, auch zu unüblichen Zeiten (wie beispielsweise an Wochenenden oder abends nach 20 oder 21 Uhr) anwesend zu sein, ohne längere Anfahrtswege in Kauf nehmen zu müssen – die Beratung findet dort statt, wo sie bereits sind, nämlich zuhause!

Die einzigen technischen Voraussetzungen sind der Besitz einer Webcam sowie ein Browser. Onlineberatung biete ich mit Hilfe von Thera-Net an, einem speziellen verschlüsselten Programm, das ähnlich wie Skype funktioniert. Sollten Sie Interesse daran haben, lasse ich Ihnen gerne weitere Informationen zukommen.

Beratung über Internet bietet daher folgende Vorteile:

  • Flexibilität: Termine können flexibler gehandhabt werden und sind nicht an herkömmliche Praxiszeiten gebunden (so sind auch Termine am sehr spät am Abend oder an Wochenenden möglich).
  • Ortsunabhängigkeit: Egal, wo in Österreich sie sich befinden, sie haben immer die Möglichkeit, Beratung in Anspruch zu nehmen.

Psychologische Onlineberatung kann hilfreich sein für:

  • Paarprobleme und allgemeine Herausforderungen im Alltag
  • Aufbau von Selbstsicherheit
  • Um mit einem „neutralen“ Berater über verschiedene Themen zu sprechen und um ein unabhängiges Feedback von einem Experten zu bekommen
  • Coaching sowie allgemeine Verbesserung der Lebensqualität in vielen Bereichen
  • Aktivierung von positiven Verstärkern – wieder mehr Lebensfreude in den Alltag einbauen
  • Beratung bei Internetsucht oder problematischem Internetgebrauch

Wie funktioniert es konkret?

Die erste Kontaktaufnahme findet in der Regel über Email oder über Telefon statt (bitte übermitteln Sie über Email keine vertraulichen Inhalte oder Dokumente, sondern benutzen Sie Email bitte nur zur Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung).

Die Bezahlung findet mit Hilfe einer Honorarnote statt. Bei Inanspruchnahme einer Einheit verpflichten Sie sich dazu, den von mir in Rechnung gestellten Betrag innerhalb einer Kalenderwoche zu begleichen, die Honorarnote selbst wird von mir postalisch versandt (ich versende keine Honorarnoten oder sonstige vertraulichen Dokumente über Email).

Die Honorarsätze sowie weitere Informationen können Sie gerne unverbindlich über office@selbstsicherheit.at anfordern.